Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

SCP-Stürmer van der Biezen geht

Stürmer Koen van der Biezen hat seinen Vertrag beim SC Paderborn aufgelöst. Der 32 Jahre alte Niederländer kommt nicht mehr über eine Jokerrolle beim Fußball-Drittligisten hinaus.
13 Mal wurde Koen van der Biezen in dieser Saison eingewechselt.
SCP-Trainer Steffen Baumgart setzt lieber auf jüngere Spieler, zuletzt holte der Verein den 20 Jahre alten Offensivmann Phillip Tietz. Koen van der Biezen kam zur Saison 2016 / 17 und absolvierte 44 Meisterschaftsspiele für den SC Paderborn.
Paderborns Sportdirektor Markus Krösche lobte den Niederländer. Er habe sich auch in Zeiten ohne größere Einsatzzeiten professionell verhalten und in den Dienst der Mannschaft gestellt.