Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

SCP: Sylvestr kommt, Sicherheit in Belek Thema

Jakub Sylvestr

Zwei Tage vor der Abfahrt ins Trainingslager in Belek hat der SC Paderborn den ersten Winter-Neuzugang unter Dach und Fach. Der Fußball-Zweitligist leiht bis zum Saisonende Jakub Sylvestr aus. Die Quote des Stürmers in der zweiten Liga kann sich durchaus sehen lassen. Für Erzgebirge Aue und zuletzt für Nürnberg erzielte er in 102 Spielen 32 Tore. In Nürnberg plante man allerdings zuletzt ohne ihn – deshalb jetzt die Ausleihe zum SCP. Laut Manager Michael Born könnte nach Sylvestr übrigens schon morgen der nächste Neuzugang präsentiert werden.
Neben den Transfers beschäftigt sich Born aktuell auch täglich mit der Sicherheitslage in der Türkei. Die deutsche Botschaft bestätigte dem Manager, dass die Sicherheitsvorkehrungen auch rund um die Hotels in Belek noch mal erhöht wurden. Also genau dort, wo der SCP zehn Tage im Trainingslager ist.