Responsive image

on air: 

Julia Kleinekemper
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

SCP: Trainerdiskussion beendet

Der neue Präsident Peter Evers hat beim SC Paderborn zwei wichtige Entscheidungen getroffen. Im Anschluss an die routinemäßige Pressekonferenz des Fußball-Drittligisten teilte Evers mit, dass er dem SCP-Trainer Pavel Dotchev bis zum Saisonende das Vertrauen ausspricht. Der Entschluß sei nach intensiven Gesprächen mit dem Präsidium, dem Trainerstab und Spielern gefallen. Gleichzeitig gab Evers bekannt, dass Stürmer Sercan Güvenisik bis zum Saisonende keine Partie mehr für Paderborn bestreiten werde. Eine Vertragsauflösung des besten SCP-Angreifers (14 Treffer) gebe es nur im Falle eines Aufstieges in die zweite Fußball-Bundesliga. Für beide Maßnahmen übernehme Evers die volle Verantwortung. Hier können Sie sich die Erklärung anhören.

Mobiler Blitzer DANA der Stadt Paderborn kaputt
Der mobile Blitzer DANA der Stadt Paderborn ist von Unbekannten am Freitagabend an der Warburger Straße schwer beschädigt worden. Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die zwei Jugendliche im Alter...
Vermisste aus Bad Lippspringe: Erneute Suche brachte keinen Erfolg
Von der seit eineinhalb Wochen in Baden-Württemberg verschwundenen 26-Jährigen aus Bad Lippspringe fehlt weiterhin jede Spur. Auch eine erneute Suche am Wochenende brachte keinen Erfolg, Eigentlich...
Brand im Gartenschaugelände wohl gelegt
Nach einem Brand am Wochenende auf dem Gartenschaugelände in Bad Lippspringe geht die Polizei davon aus, dass das Feuer gelegt wurde. Am Samstagabend gegen 21:30 Uhr rückte die Bad Lippspringer...
Rechtsextremist Burkhard Weecke bei AfD-Mahnwache in Bad Driburg?
Die Zusammensetzung bei Demos und Mahnwachen der AfD im Hochstift sorgt im Internet schon länger für Diskussionen. Das Recherche Kollektiv Ostwestfalen hat herausgefunden, dass sich mehrfach Personen...
Fahrgast schlägt in Warburg einen Zugführer
Ein Fahrgast aus Duisburg hat am Wochenende in Warburg einen Zugführer der Eurobahn geschlagen und leicht verletzt. Der 19-Jährige hatte sich am Samstagnachmittag zuerst lange in eine Waggontür...
Seebrücke-Initiative fordert in Paderborn Hilfe für Flüchtlinge
Überfüllte Zelte, Angst um die eigene Zukunft und dazu kommt noch das Corona-Virus. Die Lage auf der griechischen Insel Lesbos ist immer noch kritisch. In Paderborn haben die Seebrücke und die Black...