Responsive image

on air: 

Sylvia Homann
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

SCP und Baskets verlieren

Fußball-Zweitligist SC Paderborn hat zum ersten Mal unter Trainer Holger Fach verloren. Gegen den 1. FC Kaiserslautern unterlag der SCP mit 0:1. Den entscheidenden Treffer erzielte Borbély in der 58. Minute, als die ansonsten sichere Paderborner Abwehr einmal schlief. Der SCP muss sich den Vorwurf gefallen lassen, dass sich das Team gegen den Aufstiegskandidaten aus der Pfalz keine einzige echte Torchance herausarbeitete. Paderborn hat vor dem Montagsspiel weiterhin sechs Punkte Vorsprung vor einem Abstiegsrang. - Die  Paderborn Baskets haben die Spielpause in der ersten Basketball-Bundesliga nicht gut verkraftet. Nach drei Siegen in Folge unterlag der Aufsteiger mit 64:76 bei den Walter Tigers Tübingen. Bester Korbschütze der Paderborner war Teddy Gipson mit 13 Punkten.