Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

SCP verliert 0:3

Der SC Paderborn 07 hat mit 0:3 beim 1. FC Magdeburg verloren. Vor knapp 15.000 Zuschauern schoss Christian Beck alle drei Tore. Die Paderborner kamen auch zu Chancen und waren zumindest in der ersten Halbzeit nicht unbedingt die schlechtere Mannschaft. Die Gastgeber spielten allerdings zwingender und waren vor dem Tor eiskalt. Am Samstag geht es schon weiter, dann spielt der SCP zu Hause gegen Werder Bremen II.