Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

SCP: Vorbereitung im Hotel - Arena nicht ausverkauft

Vor dem Endspiel im Abstiegskampf der zweiten Bundesliga versucht der SC Paderborn noch einmal neue Impulse zu setzen. Trotz des Heimspiels gegen Nürnberg zieht das komplette Team schon morgen ins Hotel. Dort soll in Einzel- und Gruppengesprächen noch einmal auf das entscheidende Spiel eingegangen werden. Bislang sind für das Spiel gegen die Franken etwa 13.000 Tickets verkauft worden – mehr als 3000 davon an Nürnberg-Fans. Anstoß ist übermorgen um 15.30 Uhr – wir von Radio Hochstift übertragen wie immer live.