Responsive image

on air: 

Stefani Josephs
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

SCP: Zu sicher gefühlt?

Der SC Paderborn hat am ersten Spieltag der dritten Liga die torreichste Partie abgeliefert.
Nach dem 4:4 in Halle gehen die Bewertungen auseinander, denn der SCP lag bis zur 73. Minute mit 4:1 vorne und kassierte dann noch den Ausgleich. Trainer Steffen Baumgart vermutete, dass sich seine Mannschaft wohl zu sicher gefühlt habe. Er sei mit der Leistung seiner Spieler über weite Strecken zufrieden, mit dem Ergebnis natürlich nicht.