Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Sechs Jahre Haft für Tankstellenräuber

Ein Tankstellenräuber aus Paderborn muss nun für sechs Jahre hinter Gitter. Vor dem Landgericht Paderborn gestand er die beiden Raubüberfälle erneut. Radio Hochstift-Reporterin Melike Yasaroglu –was genau passierte im Oktober letzten Jahres? Das Ungewöhliche daran: der Mann überfiel die Tankstelle in der Detmolder Straße gleich zweimal in einer Woche. Beim zweiten Mal tauchte er sogar fast zur selben Uhrzeit auf. Dabei erpresste der 25-jährige Paderborner mit einer Pistole insgesamt rund 1400 Euro. Bei beiden Überfällen bedrohte er auch den gleichen Tankstellenmitarbeiter. Beim zweiten Mal feuerte der Räuber sogar eine Schreckschusspistole ab – dem Angestellten riss das Trommelfell und er musste operiert werden. Das Opfer sagte heute vor Gericht, er habe das ganz gut weggesteckt und könne auch wieder hören.