Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Seniorenumfrage in Nieheim

Die erste Seniorenumfrage in Nieheim ist im Rathaus vorgestellt worden. Gut 700 Menschen haben sich daran beteiligt. Die meisten sind mit ihrem Wohnumfeld zufrieden. Aber es gibt auch Probleme. Die meisten der Befragten leben im eigenen Haus, das oft zu groß wird und nicht barrrierefrei ist. Am Montag stellt die Stadt Nieheim die Ergebnisse der Seniorenumfrage ab 17 Uhr in der Grundschule vor. Dort sollen im besten Fall Hilfsangebote angestoßen werden.