Responsive image

on air: 

Susanne Stork
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Sennebahn fährt schneller

Die Sennebahn zwischen Paderborn und Bielefeld fährt endlich schneller – nachdem sich der Ausbau mehrfach verzögert hatte. Ab sofort fahren die Züge auf der 40 Kilometer langen Strecke mit bis zu 100 Stundenkilometern. Dadurch sparen die Fahrgäste auf der vollen Distanz fast eine Viertelstunde. Ab August ist die Sennebahn dann zusätzlich im Halbstundentakt unterwegs. Die Arbeiten an der Strecke haben 31 Millionen Euro gekostet. Die Sennebahn nutzen täglich rund 6000 Menschen.