Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Siebrecht: Möglicher Investor übt Kritik

Der Streit um die insolvente Großbäckerei Siebrecht in Brakel geht weiter. Der mögliche Investor Rainer Siebrecht wirft dem Gläubiger-ausschuss vor, mit der Entscheidung für eine Zerschlagung Tatsachen geschaffen zu haben. Er habe jetzt keine Möglichkeit mehr zu reagieren. Der Gläubigerausschuss hatte erklärt: Rainer Siebrecht könne einen Verkauf der Filialen immer noch verhindern – er müsse nur ein besseres Übernahme-Angebot vorlegen. Die Schleißung der Bäckerei-Kette soll zu Ende März erfolgen.