Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Siebrecht-Prozess startet in Paderborn

Am Paderborner Arbeitsgericht läuft die Auseinandersetzung um mehr Geld für die Mitarbeiter von Siebrecht. Die Gewerkschaft NGG klagt gegen eine Sondervereinbarung, die der Betrriebsrat mit der Geschäftsleitung der Brakeler großbäckerei abgeschlossen hat. Darin verpflichten sich die 900 Beschäftigten zu Mehrarbeit ohne Lohnausgleich. Aus Sicht der Gewerkschaft bestehen gute Chancen, die Vereinbarung wieder zu kippen, weil sie aus ihrer Sicht gegen den geltenden Haustarifvertrag verstößt.