Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Soyak wechselt nach Elversberg

Aykut Soyak

Der SC Paderborn lässt sein Eigengewächs Aykut Soyak ziehen, um Spielpraxis zu sammeln. Bis zum Saisonende wird der 22-Jährige an den saarländischen Regionalligisten Elversberg ausgeliehen. Der Mittelfeldspieler kam bisher in dieser Saison nur auf neun Einsätze und wurde meistens nur eingewechselt. Aufgrund der Konkurrenz in der Offensive hätte er wohl auch in der Rückrunde keine große Rolle gespielt. Soyaks Vertrag beim SCP läuft bis Mitte 2019.