Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Spargelsaison ist gut gelaufen

Entgegen dem bundesweiten Trend sind die Spargelbauern im Hochstift mit der diesjährigen Ernte zufrieden. Gestern endete die Saison, schon letzte Woche sind bei vielen die letzten Spargelstangen über die Ladentheke gegangen. Trockenheit war für die Anbauer kein Problem, weil die Felder ja mit Folie abgedeckt werden und so eben nicht allzu viel Wasser verdunstet ist. Das hat zumindest ein bisschen geholfen.
Bei Erdbeeren sieht das schon anders aus. Hier fing die Saison nämlich wegen des sonnigen Wetters schon relativ früh an. Das hat zur Folge, dass der Markt jetzt eigentlich schon gesättigt ist. Und jetzt, wo das Wetter wieder schlechter ist, kaufen die Kunden nicht mehr viele Erdbeeren. Die Saison endet aber erst in etwa drei Wochen.
Die größten Probleme wegen Trockenheit gibt es nach einer Radio Hochstift-Blitzumfrage allerdings immer noch beim Getreide. Hier rechnen die Bauern in den Kreisen Paderborn und Höxter mit Einbußen.