Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Sparkasse Höxter mit Geschäften zufrieden

Die Sparkasse Höxter überprüft ihr Netz aus zurzeit 21 Filialen. Denn  immer mehr einfache Bankgeschäfte laufen online. Im April will die Bank dem Verwaltungsrat im April erste Ergebnisse mitteilen. Möglicherweise wird sie Geschäftsstellen schließen. Auch die Zahl der Mitarbeiter soll sinken – aber ohne Entlassungen.
Im vergangenen Geschäftsjahr konnte die Sparkasse Höxter ihr Niveau stabil halten. Das Betriebsergebnis stieg deutlich auf gut 15 Millionen Euro.
Das Geldinstitut betreut 90 000 Privat- und Firmenkunden.