Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

SPD entsetzt über Paderborner Bettelei

„Der Bettelkurs der Stadtverwaltung ist eine große Frechheit“ – mit diesen Worten reagiert die SPD-Fraktion im Paderborner Rat auf den Spendenaufruf der Stadt Paderborn. Sie hatte am Mittwoch die Bürger gebeten, ehrenamtliche Fördervereine in den Bereichen Kultur, Sport und Soziales zu untersützen, um den angschlagenen Haushalt der Stadt zu entlasten. Die Sozialdemokraten sind entsetzt: so würden die Paderborner für die Versäumnisse der Verwaltungsspitze und der CDU zur Kasse gebeten. Die SPD befürchtet außerdem, dass CDU und FDP bei einem erhöhten Spendenaufkommen der Bürger die freiwilligen Zuschüsse an die Fördervereine kürzen oder sogar streichen wird.