Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

SPD möchte Kita-Zahlen

Die Paderborner SPD fordert die Verwaltung auf, die Belegungs- und Bedarfszahlen für die Kindergärten in der Stadt offenzulegen. Die Sozialdemokraten reagieren damit auf Anfragen und Schreiben von Bürgern, die sich in den letzten Wochen über die Belegungssituation in den Paderborner Kitas beschweren. Außerdem soll die Verwaltung erklären, warum es so schwer ist, den künftigen Bedarf zu bestimmen. Die SPD will unter anderem durch konkrete Zahlen die Diskussion wieder versachlichen und mögliche Probleme lösen.