Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Spediteur belastet mutmaßliche LKW-Diebe

Im Paderborner Prozess um eine LKW-Diebesbande hat ein Salzkottener Spediteur die zwei Hauptangeklagten schwer belastet. Er hat ausgesagt, dass er den Männern dreimal seine Halle zur Verfügung gestellt habe. Er habe nicht gewusst, dass die Lastwagen geklaut seien.
Die beiden 29 und 30 Jahre alten Männer aus Litauen haben laut Anklage sechs LKW samt Ladung gestohlen. Dabei gingen sie nach Ansicht der Ermittler sehr professionell vor. Die Hauptbeschuldigten schweigen weiter. Der Prozess wird kommende Woche fortgesetzt.