Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Spende für Kinderhospizdienst

Der erste kleine Schritt ist gemacht, der nächste große schon angekündigt. Die Jochen-Behle-Stiftung hat dem Ambulanten Kinderhospizdienst Paderborn-Höxter eine Spende in Höhe von 500 Euro überreicht. Sie kam bei einem Weihnachtsbasar  zusammen. Auch der Erlös eines Golfturniers im Juli wird an den Dienst gehen, der sich um schwerkranke Kinder und ihre Familien kümmert. Dabei sollen mindestens 13 000 Euro zusammenkommen. Geschäftsführer Heiner Cramer erklärt, warum die Stiftung den Kinderhospizdienst unterstützt: