Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Spielothek-Überfall in Paderborn-Sennelager

Ein maskierter Täter hat in der Nacht eine Spielothek in Paderborn-Sennelager überfallen. Als die einzige Angestellte die Spielhalle gegen ein Uhr abschließen wollte, wurde sie von dem Unbekannten mit einer Pistole bedroht und in das Gebäude zurückgedrängt. Der Täter konnte mit den Tageseinnahmen fliehen, vorher schloss er die 26-jährige Frau in einen Abstellraum ein. Zum Glück hatte die Angestellte ein Handy in der Tasche – erste Fahndungen der Polizei blieben aber erfolglos.