Responsive image

on air: 

Andreas Grunwald
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Spielotheken-Überfälle ab heute vor dem Paderborner Landgericht

Besonders schwerer Raub und besonders schwere räuberische Erpressung: Das sind zwei der Vorwürfe, wegen denen sich ab heute drei junge Männer aus Lippstadt vor dem Paderborner Landgericht verantworten müssen. Es geht um Überfalle in Salzkotten, Hövelhof und Paderborn-Elsen.

Im November letzten Jahres sollen die Lippstädter zunächst mit Tüchern und Mützen vermummt in eine Paderborner Spielothek gestürmt sein. Dabei bedrohten sie die Bedienung offenbar mit einer Waffenattrappe und erbeuteten 190 Euro.

Ähnlich soll es einen Tag später in einer Salzkottener Spielhalle abgelaufen sein. Neben der falschen Waffe hatten sie diesmal aber auch einen Fleischklopfer in der Hand. Nachdem ihnen gesagt wurde, es sei kein Bargeld da, flüchteten sie ohne Beute.

Bei einem dritten Überfall hatten es die Lippstädter auf ein Hövelhofer Wettbüro abgesehen. Dabei erbeuteten sie offenbar 2.100 Euro und ein Handy. Für den Prozess sind noch zwei weitere Verhandlungstage angesetzt.

Corona-Risikogebiet Kreis Höxter: Verschärfungen gelten ab Montag
Nachdem der Kreis Höxter den Inzidenz-Wert von 50 Corona-Neuinfektionen innerhalb einer Woche bezogen auf 100.000 Einwohner übertroffen hat, folgt jetzt die Reaktion. Der Kreis hat eine...
Hohe Corona-Zahlen in Steinheim gehen auf einen Infektionsherd zurück
Der hohe Anstieg der Corona-Zahlen in Steinheim am Wochenende ist auf einen einzigen Infektionsherd zurückzuführen. Das hat Bürgermeister Carsten Torke jetzt gegenüber Radio Hochstift bestätigt. Am...
SC Paderborn 1:1-Unentschieden in Sandhausen
Der SC Paderborn 07 hat beim heimstarken SV Sandhausen einen Punkt geholt. Torchancen blieben auf beiden Seiten eher Mangelware. So ging Paderborn durch einen Handelfmeter in Führung, den Dennis...
Inzidenz 63,4: Weiterer steiler Anstieg bei Corona-Infektionen im Kreis Höxter
Im Kreis Höxter ist der Inzidenz-Wert bei den Neuinfektionen mit Corona auf 63,46 gestiegen. Das entspricht eigentlich der Warnstufe 2. Der Kreis würde damit als Risikogebiet gelten. Da es aber...
Uni Baskets Paderborn mit 86:75-Heimsieg
Gelungene Heimspiel-Premiere für die Uni Baskets Paderborn. Beim souveränen 86:75-Sieg gegen Karlsruhe hat das Team von Steven Esterkamp nie Zweifel daran gelassen, wer Herr im Haus ist. Nachdem die...
Auch Datenpanne im Kreis Paderborn: 95 neue Corona-Infektionen, aber keine Maßnahmen
In Paderborn hat es einen steilen Anstieg bei den Corona-Infektionen gegeben: Von Freitag auf Samstag stieg die Zahl der Neuinfektionen um 95. Obwohl damit eigentlich Grenzwerte bei den Inzidenzwerten...