Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Split sorgt für Arbeit beim ASP

Der Paderborner Stadtreiningungsbetrieb ASP ist wieder im Großeinsatz – diesmal aber nicht, um die Schneemassen von den Straßen zu schieben, sondern um den Split aufzunehmen. Rund 1900 Tonnen brachten die Streudienste allein im Paderborner Stadtgebiet auf Straßen, Rad- und Fußwegen aus - seit gestern werden die nun entfernt. Alle acht großen und kleinen Kehrmaschinen des Paderborner Straßenreinigungsbetriebs ASP sind unterwegs - ein Riesenaufwand, da die Maschinen ständig zum Entleeren wieder auf den Bauhof müssen. Laut ASP wird es wohl noch Tage oder gar Wochen dauern, bis alle Straßen in Paderborn splitfrei sind.