Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Sportflugzeug landet auf Acker

In Bad Wünnenberg-Fürstenberg ist ein Sportflugzeug in der Nacht auf einem Acker notgelandet. Der Pilot und die beiden Passagiere kamen mit dem Schrecken davon. Die drei waren mit der einmotorigen Maschine von Hessen aus Richtung Oldenburg unterwegs. Offenbar hatte ein Bedienfehler des Piloten dazu geführt, dass der Motor aussetzte. Ein Landwirt schleppte das Flugzeug noch in der Nacht in seine Scheune. Jetzt warten die Passagiere auf eine Starterlaubnis.