Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Sprengstoffalarm am Flughafen

Die Paderborner Polizei hat einem jungen Mann am Abend gehörig den Urlaub verdorben. Bei der Personen-Kontrolle am Flughafen Paderborn-Lippstadt hatte der Sprengstoffdetektor angeschlagen. Der CD-Player des 20-jährigen wurde daraufhin vorsichtshalber beschlagnahmt ? der junge Mann aus Marl kam in Polizeigewahrsam, während seine Freunde in den gebuchten Flieger nach Ibiza stiegen. 4 Stunden lang saß er in der Zelle am Bürener Aiport, bis Sprengstoffexperten aus Düsseldorf Entwarnung gaben. Der CD-Player entpuppte sich als harmlos. Angehörige holten den Pechvogel ab und brachten ihn nach Hause.