Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Stadt Höxter geht gegen Saufgelage vor

Die Stadt Höxter will das Saufgelage am 1. Mai-Feiertag an der Godelheimer Freizeitanlage eindämmen. Die Leute werden da diesmal unter verstärkter Aufsicht stehen. Mitarbeiter des Ordnungsamtes werden vor Ort sein, und die Stadt hat einen Sicherheits- und einen Sanitätsdienst angeheuert. Auch die Höxteraner Polizei will mehr Präsenz zeigen. In den Vorjahren war es am 1. Mai immer wieder zu Schlägereien und Müllbergen in Godelheim gekommen.