Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Stadt Paderborn plant Zweitwohnungssteuer

Mit einer Zweitwohnungssteuer will die Stadt Paderborn rund 1,3 Millionen Euro in die klammen Kassen bringen. Betroffen wären mehr als 10.000 Haushalte im Stadtgebiet. Radio Hochstift-Reporterin Sylvia Homann: