Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Steinheimer deckt Internet-Abzocke auf

Ein Mann aus Steinheim könnte durch seine Hartnäckigkeit eine bundesweite Abzockemasche aufgedeckt haben. Der 31-jährige wirft einer Anwaltskanzlei aus Passau Betrug in Ebay-Auktionen vor – ein Leidtragender war der Steinheimer selbst. Vor etwas mehr als einem Jahr wollte er seinen Audi bei Ebay versteigern. Kurz nach Beginn der Auktion bemerkte er aber, dass ein Detail fehlt. Also brach er die Versteigerung wieder ab. Die mutmaßlichen Betrüger aus Passau waren zu dem Zeitpunkt mit rund sieben Euro die Höchstbietenden und verlangten Schadensersatz. Ein Gericht gab aber dem Steinheimer Recht. Der machte den ganzen Fall in einem Internet-Forum öffentlich. Mittlerweile melden sich immer mehr Geschädigte, die ebenfalls Post von der Passauer Anwaltskanzlei bekommen haben – allein der Steinheimer weiß von 20 Fällen. Der Passauer Anwalt wird jetzt mit einer Anzeige wegen Betrugs konfrontiert.