Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Sternsinger im Hochstift unterwegs

Zum Glück waren die Folgen von Tief Daisy in unseren beiden Kreisen ja ganz glimpflich. Trotzdem hatten nicht nur die Autofahrer und normalen Fußgänger mit dem Schnee zu kämpfen, sondern auch die Sternsinger. Im Erzbistum waren insgesamt etwa 15.000 kleine Könige unterwegs. Sie zogen in etlichen Gemeinden des Hochstifts gestern noch von Haus zu Haus, um Geld zu sammeln und ihren Segen zu spenden. Die 52 Sternsinger der St. Margaretha Gemeinde in Dahl waren gut vorbereitet auf die Kälte: