Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Steuern in Altenbeken unverändert

Es sei der beste Haushalt seit vielen Jahren, erklärte Altenbekens Bürgermeister Hans Jürgen Wessels am Abend bei der Vorstellung des Haushaltsentwurfs 2019. Es sollen weder neue Schulden gemacht, noch die Steuern angehoben werden. Wessels geht von Einnahmen in Höhe von 20 Millionen Euro und einem Überschuss von gut siebentausend Euro aus. Insgesamt sollen sieben Millionen Euro in Projekte wie den Bau eines Waldkindergartens, den Ausbau des öffentlichen Verkehrs und des Glasfasernetzes investiert werden.