Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Streetfood vor dem Schloss

Eine Mischung aus Altbewährtem und zwei Neuerungen erwarten dieses Jahr die Besucher des „Schloßsommers“ in Paderborn-Schloß Neuhaus. Ende September wird es zum Beispiel erstmals ein Streetfood-Festival geben. 14 Foodtrucks bieten dann ihre Köstlichkeiten aus aller Welt an.

Mit dabei sind Spezialisten für Burger, Burritos oder auch für süße Speisen. Das Ganze wird passend in Szene gesetzt. Die zweite Premiere ist das Rockair Festival am 1. Juli. Letztes Jahr fand es am Paderborn Lippstadt-Airport statt. Dieses Jahr hat der Neuhäuser Schloßpark den Zuschlag gekriegt. Mit im Programm stehen aber auch bekannte Traditionsveranstaltungen, wie die Gartentage Hedera & Bux oder der „Feuerzauber“ – der Wettstreit der Pyrotechniker. Am kommenden Montagnachmittag wird der Schloßsommer offiziell eröffnet.