Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Streit um Bad Driburger Tierheim beigelegt

Der Streit um das Bad Driburger Tierheim ist beigelegt. Das hat Bad Driburgs Bürgermeister Burkhard Deppe auf unsere Radio Hochstift-Nachfrage bestätigt. Er habe länger mit einem Vertreter der Deutschen Tierschutz-Union telefoniert. Die Stadt und die Tierschützer hatten zuletzt um ein einziges Wort in einer Erklärung gestritten. Es ging darum, ob sich das Ordnungsamt bei Fundtieren „künftig“ oder „auch künftig“ an die Gesetze hält. Das letzte Wort über das Tierheim hat am Montagabend der Bad Driburger Rat.