Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Streit um ICE-Sprinter

Die neu geplanten ICE-Sprinter der Deutschen Bahn sorgen aktuell für Streit. Im Regionalrat der Bezirksregierung Detmold stand das Thema gestern auf der Tagesordnung. Die ICE-Sprinter von Köln nach Berlin sollen nicht in Bielefeld halten und damit die gesamte Region nicht bedienen. Die Bahn sagt: Wenn der Zug in Bielefeld halten würde, wäre er kein Sprinter mehr. Die bereits bestehende stündliche ICE-Verbindung zwischen Bielefeld und Berlin soll aber erhalten bleiben.