Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Stute geht in nächste Instanz

Im Streit um Umkleidezeiten von Mitarbeitern zieht das Paderborner Unternehmen Stute jetzt vor das höchste deutsche Arbeitsgericht in Erfurt. Laut der Gewerkschaft Nahrung Genuss Gaststätten hat der Nahrungsmittelhersteller nach der erneuten Niederlage vor dem Landesarbeitsgericht in Hamm Revision eingelegt. Hintergrund: Dutzende Stute-Mitarbeiter fordern, dass die Zeit, in der sie sich zum Beispiel umziehen müssen, auch als Arbeitszeit zählt – also auch bezahlt wird.