Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Symrise legt weiter zu

Der Holzmindener Aromen- und Duftstoffhersteller Symrise ist mit dem Start ins Geschäftsjahr zufrieden. Der Konzern kündigte an, in diesem Jahr schneller zu wachsen als der Markt.
Der Marktanteil von Symrise liegt jetzt bei zwölf Prozent, damit hat Symrise den Abstand zur Nummer eins der Branche verringert. In den ersten beiden Monaten des Jahres hat Symrise sowohl im Bereich Aromen als auch bei den Duftstoffen zugelegt.
Im gesamten vergangenen Jahr stieg der Umsatz bei dem Holzmindener Konzern um 23 Prozent auf 2,6 Milliarden Euro. Beim Gewinn ging es ebenfalls deutlich nach oben – auf fast 250 Millionen Euro. Mit diesen Zahlen erfüllte Symrise seine Ziele - nur bei der Dividende blieb das Unternehmen hinter den Erwartungen zurück. Der Aktienkurs stieg heute leicht an.