Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Taschendieb im Zug gestellt

Die Bundespolizei ermittelt gegen einen 26-jährigen aus Hövelhof. Der Marokkaner hat am Wochenende in einem Zug versucht, einer schlafenden Frau die Handtasche zu stehlen. Das Opfer wurde wach und schrie lauthals um Hilfe. Eine im Regionalexpress zwischen Dortmund und Hamm mitfahrende Polizistin konnte den Dieb aber stellen und ihn bis zur nächsten Station festhalten. Der 26-jährigen kam später wieder auf freien Fuß, die Ermittlungen der Bundespolizei laufen aber.