Responsive image

on air: 

Johanna Schmidt
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Taschendiebe unterwegs

Symbolbild

Die Paderborner Polizei warnt aktuell vor Taschendieben. Allein gestern sind im Kreis Paderborn vier Diebstähle gemeldet worden. Betroffen waren unter anderem Supermärkte in Büren und Paderborn. Hinter allen steckte eine ähnliche Masche. Die Täter lenkten ihre Opfer kurz ab, während ein Komplize die Geldbörse mitgehen ließ. In Salzkotten bemerkte eine Frau den Diebstahl, nachdem sich zwei Frauen an der Kasse an ihr vorbeidrängten.