Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Test-Einbrecher auf der Paderbau

Am Freitag startet die 22. Paderbau in Paderborn am Schützenhof und dort erwarten die Besucher vielfältige Themen rund um die eigenen vier Wände. Vor allem das Thema Sicherheit steht dieses Jahr im Vordergrund. Den Besuchern wird gezeigt wie Haus und Garten vor Einbrüchen geschützt werden: Dazu gehört vor allem der mechanische Einbruchschutz, mit verdeckten Beschlägen oder aufgeschraubten Zusatzsicherungen an Fenstern und Türen. Ein Test-Einbrecher soll vorführen, wie sicher die geprüften und zertifizierten Fenster sind. Außerdem geht es um Trends im Bereich Inneneinrichtung, Wellness für Zuhause, Gartenbau und Schlafsysteme. Kinder können bei der Paderbau kostenlos betreut werden.