Responsive image

on air: 

Andreas Grunwald
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Testspiel gegen Dortmund verlegt

Das Testspiel des SC Paderborn gegen Borussia Dortmund wird auf Oktober verlegt. Eigentlich war die Partie für morgen in einer Woche geplant. Der BvB hat aber um Verlegung gebeten, da zuviele Spieler auf Länderspielreise oder verletzt sind. Die bisher verkauften 8.000 Karten bleiben gültig. In der anstehenden Länderspiel-Pause werden auch drei Paderborner Spieler unterwegs sein: Jamilu Collins für Nigeria, Mo Dräger für Tunesien und Bernard Tekpetey für Ghana.