Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Testspiel: SCP verliert 2:6

Das zweite Testspiel des SC Paderborn 07 im türkischen Trainingslager war kein Volltreffer. Gegen das ukrainische Team Njepa Njepropetrovsk verlor der heimische Drittligist mit 2:6. In der Defensive lief überhaupt nicht viel zusammen - der SCP lud die Gegner quasi zum Toreschießen ein. Zum schlechten Ergebnis kommt noch die Nachricht, dass sich SCP-Kapitän Krösche verletzt hat. Wie schwer, ist noch unklar. Übermorgen spielt der SCP in Belek noch gegen Zweitligist Ingolstadt.