Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Theoretisch genug Lehrstellen da

Symbolbild

Rein rechnerisch kommt derzeit im Hochstift auf jeden Lehrstellenbewerber ein Ausbildungsplatz. Laut Paderborner Agentur für Arbeit sind aktuell noch knapp 1.250 junge Leute in unseren Kreisen unversorgt. Es gibt aber über 1.260 Lehrstellen.

Es ist also theoretisch für jeden was dabei, aber auch nur theoretisch. Oft passen die Vorstellungen der Bewerber nicht mit denen der Arbeitsgeber zusammen, und umgekehrt auch nicht. Viele junge Leute im Hochstift träumen halt nicht von einem Frühaufsteher-Leben als Bäcker oder wollen nicht jahrelang mit der Rohrzange an Abflussrohren rumschrauben. Auf der Liste der freien Ausbildungstellen sind aber auch viele im Bereich des Einzelhandels, entweder als Kaufmann oder Verkäufer.
Oft scheitern die Bewerbungsgespräche auch an den hohen Anforderungen der Arbeitsgeber, die von den Bewerbern Spitzennoten erwarten. Auch da rät die Paderborner Agentur für Arbeit zu mehr Flexibilität.