Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Therapeutisches Reiten in Warburg

Die Reiteinrichtung des Heilpädagogischen Therapie- und Förderzentrums Sankt Laurentius in Warburg ist jetzt offiziell anerkannt worden. Das Deutsche Kuratorium für therapeutisches Reiten hat die Abteilung dafür auf Sicherheit und Sauberkeit geprüft. Momentan reiten dort rund 70 Menschen mit Behinderungen. Der Umgang mit dem Pferd soll die Motorik und das Verhalten der geistig und körperlich Behinderten positiv beeinflussen. Im Kreis Höxter ist das HPZ die einzige offiziell anerkannte therapeutische Reiteinrichtung.