Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Tipps und Tricks rund um's Osterfeuer

Wenige Wochen vor Ostern gibt das Paderborner Ordnungsamt wieder wichtige Tipps zum richtigen Abbrennen von Osterfeuern. Es sind einige Regeln zu beachten: Selbstverständlich darf kein Müll verbrannt werden  - es muss zudem ein Mindestabstand von 50 Metern zu Gebäuden eingehalten werden. Außerdem ist der Einsatz von Benzin genauso verboten wie das Feuer unbeaufsichtigt zu lassen. Osterfeuer sollten spätestens zwei Wochen vor den Feiertagen beim  Ordnungsamt der Stadt Paderborn angemeldet werden.