Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Tod bei Polizeieinsatz

EXKLUSIV
Wegen eines Todesfalles während eines Polizeieinsatzes in Rietberg-Mastholte ermittelt die Staatsanwaltschaft. Nach Radio Hochstift-Informationen soll ein Mann dort Gully-Deckel ausgehoben und auf die Straße gelegt haben.
Eine Gruppe Passanten soll versucht haben, den 46-Jährigen daran zu hindern und festzuhalten, bis die Polizei eintrifft. Der Mann soll schließlich über Luftnot geklagt haben und gestorben sein.
Die zuständige Polizei in Bielefeld wollte sich bislang nicht zu dem Vorfall äußern. Auf Radio Hochstift-Nachfrage wurde der Todesfall aber bestätigt und auch, dass eine Obduktion läuft.