Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Tödlicher Unfall bei Höxter

Ein Toter und 3 Verletzte - das ist die Bilanz eines schlimmen Verkehrsunfalls von Samstag zwischen Höxter-Albaxen und Bödexen. Ein 18jähriger Opel-Fahrer war von der Straße abgekommen - in die Leitplanke und dann in den Gegenverkehr geraten. Sein erst 16jähriger Beifahrer kam ums Leben - der Fahrer wurde schwerst verletzt. Auch die Beifahrerin des entgegenkommenden Wagens musste schwer verletzt ins Krankenhaus. Ihr Ehemann kam mit leichten Blessuren davon.