Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Tödlicher Unfall in Brenken

In Büren-Brenken ist am Vormittag ein Cabrio-Fahrer aus dem Kreis Paderborn tödlich verunglückt. Der 55-Jährige kam in einer Rechtskurve aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte nacheinander gegen zwei Bäume. Der Fahrer wurde aus dem völlig zerstörten Wagen geschleudert und erlitt tödliche Verletzungen. Andere Autofahrer entdeckten die Unfallstelle und alarmierten den Rettungsdienst. Wegen der Bergungsarbeiten war die K16 bei Brenken über drei Stunden lang gesperrt.