Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Tötungsversuch: Rekonstruktion in Schloß Neuhaus

Die Rekonstruktion einer versuchten Tötung in Paderborn-Schloß Neuhaus ist abgeschlossen. Die Mordkommission Dubelohstraße hat dort seit dem Vormittag eine versuchte Tötung nachgestellt. Am Silvestermorgen soll ein Mann den neuen Freund seiner getrennt lebenden Ehefrau überfahren haben. Die Ermittler haben unter anderem Fotos von einem Kran aus gemacht und die Szene vermessen. Diese Daten werten sie jetzt aus. Der mutmaßliche Täter sitzt in U-Haft und schweigt.