Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Treckerunfälle häufen sich

Die Erntezeit macht sich auch in der Unfallstatistik der Polizei bemerkbar – es gab schon wieder einen Treckerunfall: Heute vormittag erlitt ein Fahrer zwischen Mastholte und Delbrück-Westenholz leichte Verletzungen. Der 25-jährige Landwirt hatte das Steuer seines Traktors samt Anhänger verrissen, als ihm ein PKW entgegen kam. Der Trecker prallte gegen einen Baum und schleuderte auf die Seite - Sachschaden: Etwa 60.000 Euro. In dieser Woche gab es schon mehrere schwere Unfälle mit landwirtschaftlichen Geräten.