Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

U-Haft nach Überfall

Nach dem Überfall auf einen China-Imbiss in Paderborn-Schloß Neuhaus sitzt der mutmaßliche Täter in Untersuchungshaft. Das hat der Haftrichter entschieden. Der Verdächtige soll am späten Montagabend die Besitzerin des Imbisses ausgeraubt und mit mehreren Stichen verletzt haben. Der Täter floh mit Bargeld aus der Kasse. Alarmierte Polizisten entdeckten den Verdächtigen etwas später in einem Gebüsch. Es handelt sich um den getrennt lebenden Ehemann des Opfers. Das Motiv ist noch unklar.