Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

U3-Betreuung steigt

Im Hochstift werden immer mehr Unter-Dreijährige betreut: Nach Angaben des statistischen Landesamts waren es im vergangenen März rund 2.700 – und damit fast 600 Kinder mehr als im Jahr zuvor. Im Kreis Höxter bedeutet das einen Anstieg von über 21, im Kreis Paderborn sogar 28 Prozent. NRW-weit liegt die Zuwachsrate bei gut 20 Prozent. Damit wird mittlerweile im Kreis Paderborn jedes vierte und im Kreis Höxter jedes fünfte Kind unter drei außerfamilär betreut.