Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Überfall auf Spielhalle

Mitten im Gewitter hat ein Unbekannter um Mitternacht eine Spielhalle an der Detmolder Straße in Bad Lippspringe überfallen. Der maskierte Täter bedrohte die Mitarbeiterin mit einer Waffe und forderte Geld. Als die 51jährige ihm erklärte, das die Einnahmen schon unter Verschluss sind und hinter dem Tresen hervorkam – feuerte der Räuber aus nächster Nähe einen Schuss aus seiner Gaspistole ab. Dann flüchtete er zu Fuß in Richtung Lange Straße und Schulzentrum in Bad Lippspringe. Die Mitarbeiterin blieb unverletzt.